Durch Erkrankung veränderte Schwingungs­muster des Organismus werden mittels Bioresonanztherapie erkannt und mit elektromagnetischen Reizen über Elektroden oder eine Frequenzmatte zurückgegeben. Als besonders wirksam gilt die Bioresonanztherapie bei der Behandlung von Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten.
DIANAT – Praxis für Naturheilverfahren

Bioresonanztherpie in Berlin-Moabit

Bioresonanz

Die Bioresonanz zählt ebenso wie Homöopathie und Akupunktur zur Regulativen Medizin (Regulationsmedizin), deren Ziel es ist, die individuelle Lebensenergie zu unterstützen. Während im Bereich der alternativen und komplementären Medizin Bioresonanz als bewährte Therapieform gilt und auch zur Prävention eingesetzt wird, ist sie in der Schulmedizin nicht Gegenstand der wissenschaftlichen Forschung und deshalb nicht anerkannt.

Körperfunktionen werden elektromagnetisch gesteuert

Die Bioresonanztherapie entwickelte sich aus Erkenntnissen der Akupunktur und speziell der Elektroakupunktur nach Voll (EAV). Ausgegangen wird von der Erkenntnis, dass jegliche Regulation im Körper elektromagnetischer Natur ist. Wegweisende Studien auf diesem Gebiet verdanken wir Prof. Popp und Prof. Hanzl, die das Wirkprinzip der Bioresonanztherapie als eine energetische Informationsübertragung beschreiben.

Früherkennung von Krankheiten durch Bioresonanztherapie möglich

Krankhafte Vorgänge lassen sich nach der Theorie der energetischen Medizin im Organismus als pathologisch erkennen, da sie sich in ihrem Schwingungsmuster vom gesunden Zustand deutlich unterscheiden. Diese Veränderungen sind oft schon früher messbar, als es die traditionelle Analyse von Laborwerten oder Röntgenbildern erlauben würde. Wird während der Bioresonanztherapie eine Gefährdung der Gesundheit festgestellt, gibt das Messgerät als Antwort elektromagnetische Therapiereize über Elektroden oder eine Frequenzmatte an den Patienten zurück. Dies hat sich in unserer Praxis für Naturheilverfahren zur Therapie von Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten als besonders wirksam herausgestellt.

<- Akupunktur  | Eigenblut-Vakzination ->

nach oben==
Dr. med. Sabine Beutner - Fachärztin für Diabetologie und Naturheilverfahren Impressum